Coaching

mit Stephanie Konkol

Wenn Sie noch nicht persönlich in den Genuss eines Coachings gekommen sind, finden Sie hier Antworten zu den Fragen, was Coaching bei wohlart ist, für welchen Personenkreis und für welche Themenbereiche ein Coaching unterstützend sein kann.

Was ist Coaching bei wohlart?

Coaching stellt eine effektive Kurzzeitbegleitung in Zeiten des Strebens nach Veränderung dar. Anlass können Krisen, sowie berufliche und private Herausforderungen sein.

Vermutlich kennen Sie Situationen, in denen das Wohlbefinden verloren geht und die Probleme das eigene Leben scheinbar fest im Griff haben. Nach meiner Erfahrung birgt jede Krisensituation auch die Chance und das Potenzial für eine Veränderung in sich. Bei der Kunst, das eigene Wohlgefühl auch in schwierigen Zeiten zurückzuerlangen, ist manchmal Unterstützung von außen zur Entwicklung neuer Perspektiven und Lösungsansätze hilfreich.

Im system- und lösungsorientierten Coaching erhalten Sie eine Begleitung bei der Entwicklung effektiver Ziele, die im Einklang mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Wohlgefühl stehen. Sie erfahren Unterstützung bei der Stärkung Ihrer Potenziale und Umsetzung der gemeinsam erarbeiteten Ziele. Dies erfolgt durch die Verbesserung Ihrer (Selbst) Wahrnehmung, Ihrer Kommunikation, Ihres konkreten Verhaltens, Ihres Verständnisses für sich selbst und Ihr Handeln, sowie der Klärung Ihrer Motivation.

Ein Problem oder Konflikt wird hierbei als Chance und Anstoßgeber für eine anstehende Veränderung gesehen. Damit dieser Veränderungsprozess in Einklang mit Ihrem Wohlbefinden verläuft, richtet sich die Dauer des Coachings nach Ihrer individuellen Situation.

Mir ist es wichtig, in den Sitzungen sehr transparent zu arbeiten. Sie werden daher nicht erleben, dass „irgendetwas“ von mir initiiertes passiert und Ihre Probleme sich plötzlich auflösen. Vielleicht wäre das auf den ersten Blick sogar erst einmal erstrebenswert. Doch ein solches Vorgehen könnte ein Gefühl von Fremdbestimmtheit und Abhängigkeit erzeugen. Förderlich ist es aus meiner Sicht vielmehr, wenn Sie sich als selbstbestimmt und selbstwirksam erleben. Ich werde Ihnen daher in den Sitzungen immer wieder mal verschiedene Möglichkeiten von Methoden vorstellen und erläutern. Sie entscheiden selbst, was Sie hiervon ausprobieren möchten. Ein weiterer Vorteil dieser Art der Transparenz ist, dass Sie diese Methoden zu einem späteren Zeitpunkt auch alleine anwenden können.

Hinweis: Coaching ermöglicht eine lösungs- und ressourcenorientierte Begleitung in Krisenzeiten und in Zeiten des Strebens nach Veränderung. Das Angebot umfasst keine heilkundliche Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht. Coaching bei wohlart ist vielmehr ein eigenständiges und nichtheilkundliches Angebot.

Für wen ist Coaching geeignet?

System- und lösungsorientiertes Coachingist dann für Sie geeignet, wenn Sie an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung interessiert sind. Eine Weiterentwicklung kann hierbei manchmal auch bedeuten, sich so zu akzeptieren, wie Sie sind und sich damit wohlzufühlen.

Der Fokus liegt im Coaching auf der „Hilfe zur Selbsthilfe“. Es wird davon ausgegangen, dass die Lösung für jedes Problem bereits im Klienten selbst vorhanden ist. Der Coach versteht sich demnach nicht als Lösungsgeber, sondern als unterstützender Wegbegleiter in einem Veränderungsprozess. Der Experte für die individuelle Herausforderung und die passende Lösung ist der Klient. Der Coach hingegen ist der Experte für die Prozessbegleitung. Ein erfolgreiches Coaching könnte man daher auch als einen Dialog auf Augenhöhe zwischen zwei Experten beschreiben, bei welchem jeder seine Expertise einbringt und dadurch neue Wege entstehen.

Was ist Coaching vor Ort?

Das Angebot Coaching vor Ort bei wohlart richtet sich an Coaching-Interessierte, die beispielsweise aufgrund sehr langer Arbeitszeiten bei Ihrem Arbeitgeber nicht die Möglichkeit haben, die Praxisräume in Frankfurt Sachsenhausen aufzusuchen. In diesem Fall biete ich Ihnen die Möglichkeit, dass das Coaching auch bei Ihnen vor Ort stattfinden kann, sofern bei Ihrem Arbeitgeber eine entsprechende Räumlichkeit zur Verfügung steht. Der Raum sollte möglichst nicht einsehbar sein und ein vertrauliches Gespräch ermöglichen. Besprechungs- oder Konferenzräume eignen sich hierfür in der Regel gut.

Was können Themen eines Coachings sein?

Businessbereich:

  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • Vereinbarung von Beruf und Privatleben
  • Umgang mit Leistungsstress, Erschöpfungszuständen und Erhöhung der Stressresilienz
  • Lösung von Konflikten am Arbeitsplatz
  • Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven
  • Kommunikationstraining
  • Freude an der Arbeit zurückerlangen

Private Veränderungsprozesse:

  • Verbesserung des Wohlbefindens in emotional belastenden Situationen
  • Entwicklung eines besseren Verständnisses für sich selbst und die eigenen Bedürfnisse
  • Unterstützung bei anstehenden Entscheidungen
  • Potenzialentfaltung, eigene Kompetenzen wahrnehmen und ausbauen
  • Steigerung des Selbstvertrauens
  • Verbesserung der kommunikativen Kompetenzen in sozialen Beziehungen
  • Umgang mit Emotionsblockaden (Prüfungsängste, Flugängste, Vortrags-/Präsentationsängste, etc.)