Systemische Paarberatung und Familienberatung

mit Stephanie Konkol

Was unterscheidet eine systemische Paarberatung oder systemische Familienberatung bei wohlart von einer klassischen Paar- oder Familienberatung? Finden Sie hier einige Antworten.

Was ist systemische Paarberatung und systemische Familienberatung bei wohlart?

Systemische Paarberatung/systemische Familienberatung ist im Unterschied zur klassischen und eher inhaltsorientierten Paar- und Familienberatung deutlich ressourcen- und lösungsorientiert. Es geht hierbei um die Stärkung der Potenziale und Fähigkeiten von Ihnen und Ihrem Partner/Ihrer Familienmitglieder, sowie von dem System als Ganzem (ein System kann hierbei das Paar oder die Familie sein). Hierbei werden die Umstände und das soziale Umfeld, in welchem Sie und Ihr Partner/Ihre Familie das Problem erleben, miteinbezogen.

Konflikte in der Paarbeziehung/Familie werden als Chance für eine Veränderung gesehen. Oftmals erfüllen diese Konflikte eine für das System wichtige und wünschenswerte Funktion. Den Konflikt möchte man gerne loswerden. Die Funktion kann jedoch oftmals sehr wichtig für die Beziehung(en) sein. In der systemischen Paarberatung/systemischen Familienberatung geht es auch darum herauszufinden, welchen Nutzen ein Konflikt eventuell neben den unangenehmen Auswirkungen mit sich bringt und welche anderen Wege es gibt, diese wichtige Funktion auf ressourcevolle und wünschenswerte Weise in die Beziehung(en) zu integrieren.

Die systemische Grundhaltung ist wertschätzend, respektvoll, unvoreingenommen und allparteilich.

Hinweis: eine systemische Paarberatung/systemische Familienberatung ermöglicht eine lösungs- und ressourcenorientierte Beratung zu Konflikten und Problemen im Paaralltag/Familienalltag. Das Angebot umfasst keine heilkundliche Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht. Eine systemische Paarberatung bei wohlart ist vielmehr ein eigenständiges und nichtheilkundliches Angebot an Beratung.

Für wen ist systemische Paarberatung und systemische Familienberatung geeignet?

Systemische Paarberatung und systemische Familienberatung ist für Paare und Familien geeignet, die sich in einer Lebensphase befinden, in welcher sich aufgrund von Krisen oder Konflikten Fragen ergeben und ein Wunsch nach Veränderung besteht. Das Angebot richtet sich an Paare und Familien, die aufgrund einer individuellen oder gemeinsamen Fragestellung an einem wertschätzenden Gespräch zur Entwicklung von neuen Perspektiven, Stärkung der Ressourcen und Klärung der aktuellen Situation interessiert sind.

Was können Themen einer systemischen Paarberatung und systemischen Familienberatung sein?

  • Entwicklung gemeinsamer Ziele
  • Lösung von Konfliktsituationen
  • Veränderungswunsch im Bereich der Sexualität
  • Trennungswunsch + Konstruktiver Umgang nach Trennungen
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • Training einer wertschätzenden Kommunikation im Paar-/Familienalltag
  • Freude in der/den Beziehung/en zurückerlangen